Wittingen West

Benutzeravatar
HanzGuck
Beiträge: 260
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 07:00

Wittingen West

Ungelesener Beitrag von HanzGuck » Mi 27. Sep 2017, 19:01

TuZ hat geschrieben:Keine schönen Bilder! Und offenbar hat man vor Stilllegung der Gleise vergessen, den letzten Holzzug abzufertigen! ;)

Jedenfalls dachte ich noch, dass das Bahnhofsgebäude in W-West bewohnt sei. Auch getäuscht...
Aber das ist doch endlich die von allen immer so geforderte Holzverladung>>>AUF die Schiene :(

Benutzeravatar
Klaus-Dieter Tröger
Beiträge: 14061
Registriert: Di 22. Mär 2005, 18:07

Re: Wittingen West

Ungelesener Beitrag von Klaus-Dieter Tröger » Di 19. Mai 2020, 11:30

Wer plant, den Bf Wittingen West im Modell umzusetzen, kann dies nunmehr mit Sand- und Schotterresten aus der Bastelkisten realisieren. Während das Umfeld des Staatsbahnhofes aufgehübscht wurde, zeigt sich Wittingen West als Mondlandschaft.

Zur Homepage - Wittingen West

Bild

Bild

Bild
In the shuffling madness
of the locomotive breath


Benutzeravatar
Motomittag
Beiträge: 1062
Registriert: Mi 23. Mär 2005, 22:53

Re: Wittingen West

Ungelesener Beitrag von Motomittag » Di 19. Mai 2020, 14:03

Grausig!! Was ist nun geplant für das Areal? Ein weiterer Supermarkt mit Tankstelle à la Rühen? Was wird mit dem Bahnhofsgebäude passieren?
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen!

Benutzeravatar
V20
Beiträge: 955
Registriert: So 26. Dez 2010, 01:06

Re: Wittingen West

Ungelesener Beitrag von V20 » Di 19. Mai 2020, 16:54

Kürzlich hab ich was von Abriss gelesen. Das Gelände soll bebaut werden.

Edit. Gefunden
https://www.az-online.de/isenhagener-la ... 60454.html
Grüsse, Mirco

Betriebsleiter von "klein Beckedorf" ;)

Benutzeravatar
Streckenlaeufer
Beiträge: 890
Registriert: Di 22. Mär 2005, 23:42

Re: Wittingen West

Ungelesener Beitrag von Streckenlaeufer » Di 19. Mai 2020, 21:48

Weiß jemand ob es noch Reste der südlichen "Rangiergruppe" gibt?

Gruß der Streckenlaeufer

Benutzeravatar
JanChristoph
Beiträge: 28
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 19:29
Wohnort: Knesebeck
Kontaktdaten:

Re: Wittingen West

Ungelesener Beitrag von JanChristoph » Fr 13. Nov 2020, 20:59

Streckenlaeufer hat geschrieben:
Di 19. Mai 2020, 21:48
Weiß jemand ob es noch Reste der südlichen "Rangiergruppe" gibt?

Gruß der Streckenlaeufer
Dürft alles beseitigt worden sein Ww hat keine Eisenbahn Infrastrucktur mehr aufzuweisen
Lego Kleinbahner
Knesebeck Spezi

Antworten

Zurück zu „OHE - Bahnhöfe gestern und heute“